Über uns

Mode ist einerseits immer Ausdruck von Individualität sowie andererseits immer auch Medium für gesellschaftliche Zugehörigkeit. Jedoch gibt es einen vorab abgesteckten Rahmen, in dem es für bestimmte Personenkreise möglich ist, sich im Kontext von Mode zu entfalten. Für andere Personenkreise verunmöglicht gerade dieser gesetzte Rahmen Entfaltungspotential. Die Mode- und Bekleidungsindustrie ignoriert und diskreditiert fortwährend nun genau diese Personenkreise, die von gängigen Proportionen und ‚Standardmaßen’ abweichen. Diesem an klassischen Konfektionsgrößen orientierte Diktat der Modeindustrie stellt sich Auf Augenhoehe entschieden entgegen!

Das Modelabel Auf Augenhoehe beschäftigt sich mit der Entwicklung von Bekleidung für kleinwüchsige Menschen und bietet ein Forum zur Artikulation für die Betroffenen. Auf Augenhoehe unterstützt dieses vernachlässigte Thema aus seinem Nischendasein herauszuführen und eröffnet Möglichkeitsräume, über die Bedeutung von Mode und Design nachzudenken.

Bisher existieren keine gängigen internationalen Konfektionsgrößen für von Kleinwuchs betroffene Menschen. Aus diesem Grund arbeitet Auf Augenhoehe derzeit daran, diese Größen zu entwickeln, damit sie zum Einsatz für Kollektionen kommen können. Auf Augenhoehe steht für individuelle Mode mit perfektionierter Formsprache und passformgerechten Schnittkonstruktionen. Das Design fokussiert sich auf zeitlos schöne Looks.



Auf Augenhoehe Team

Sema Gedik

Sema ist die Modedesignerin von Auf Augenhoehe. Ihre Idee war es, das erste Label für kleinwüchsige Menschen mit unterschiedlichen Konfektionsgrößen ins Leben zu rufen.
Semas Kollektion hat bereits großen Anklang in der Öffentlichkeit bekommen, beispielsweise auf der MBFW 2015 und 2017. Sie ist eine leidenschaftliche Modedesignerin und Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes. Sema ist Trägerin der Awards: Kultur- und Kreativpilot Deutschland- Bundesregierung, Emotion Award- Social Value, Emotion- Magazin, Preistägerin der Wilhelm Lorch Stiftung in der Kategorie “Kreation”. Als Nachwuchsdesignerin bekam sie die Ehrung bei den Newcomer Nominees wie etwa “Newcomer Nominee 2015_German Design Award” und “Newcomer Nominee 2015_Bayerischer Staatspreis für Nachwuchsdesigner”. 


Jan Siegel

Jan Siegel ist Produktmanager von Auf Augenhoehe. Er verfügt über eine mehrjährige Erfahrung als Consultant und Produktmanager. Jan ist zuständig für die strategische Ausrichtung und Koordination von Kooperationen. Er arbeitet bereits seit mehreren Jahren gemeinsam mit Sema an der Idee ein Unternehmen zu gründen und ist überzeugt vom Erfolg der Kollektion. 


Laura Knoops

Laura ist Grafikdesignerin und zuständig für das Branding & Marketing bei Auf Augenhoehe. Nachdem sie ihr Studium in Visual Communications in Paris absolvierte, landete sie vor etwa fünf Jahren in Berlin und begann ihre professionelle Arbeit als Grafik-Designerin. Laura hat das Markenzeichen entwickelt, das die Kommunikation von Auf Augenhoehe formt. Mehr Informationen: www.knoops.fr


Die Models, die Auf Augenhoehe bisher unterstützt haben, sind nicht nur Models, die die Mode präsentieren. Sie helfen bei der Präzision und Umsetzung.
Es gibt immer wieder neue Veränderungen und Entwicklungen bei denen die Models eine tragende Rolle haben. Sema Gedik hat mit Cem YazıcıoğluMick Mehnert und Laura Christ mit den Vermessungen begonnen. Danach entstand ein größeres Netzwerk von kleinwüchsigen Models, die aus ganz Deutschland kommen. Dieses Netzwerk erweitert sich stetig.

Katrin Müller, Laboringenieurin der HTW hilft bei der Schnittentwicklung und unterstützt anderweitig auf vielfältige Art und Weise seit dem Beginn von Auf Augenhoehe.

Lennart Baramsky war als Produktdesigner bei den gefrästen 1:4 Prototypen der Schneiderpuppen behilflich. 

Prof. Rolf Biebl unterstützt Auf Augenhoehe als Bildhauer in der Entwicklung der Schneiderpuppen und stellte hierfür sein Atelier in Weißensee, Berlin zur Verfügung. 

Rainer Pokoj unterstützt uns mit seinem Fachwissen im Bereich der Schreinerei und entwickelte die Nachbildungen des Körpers kleinwüchsiger Menschen im 1:1 Format. 

Tobias Jänecke ist als Produktdesigner tätig und entwickelt derzeit Schuhe für kleinwüchsige Menschen. 

Timothy Miles Schmidt unterstützt Auf Augenhoehe als Texter und hilft bei der Erstellung des Contents für die Website und Crowdfunding-Kampagne.

Lara Smirek, Textildesignerin entwickelt für Auf Augenhoehe die handgewebten Stoffe in der "werkstatt für experimentelle handweberei" in Berlin-Mitte.

Einen unermüdlichen Einsatz zeigen unsere Fotograf_innen, die uns vor und hinter der Bühne der Fashionshows, sowie bei diversen Fotoshootings begleiten und ihre hochwertigen Bilder zur Verfügung stellen: 

Joseph Wolfgang Ohlerthttp://josephwolfgang.ohlert.de/
Nina Hanschhttp://ninahansch.com/
Valerie Diedenhofenhttp://cargocollective.com/valeriediedenhofen
Anna Spindelndreierhttps://www.annaspindelndreier.de/
Manolo Tyhttp://manoloty.blogspot.de/
Rio Sierra, http://eclectik.co/ 
und Jana Hessehttp://www.janahesse.com/

Filmmacher und Skriptschreiber Maxim Kuphal Potapenko erstellte einen Infoclip/Werbevideo über Auf Augenhöhe verfügbar. 

Des Weiteren bieten verschiedene Kleinwuchsverbände ihre Unterstützung an. Ein großer Dank gilt dem Bundesverband Kleinwüchsiger Menschen und ihrer Familien e.V., der uns seit dem Beginn von Auf Augenhoehe in vielfältiger Weise unterstützt. Weiterhin haben wir ebenfalls von den Kleinwuchsverbänden in Spanien- Fundación Alpe Acondroplasia, Chile- Pequeñas Personas de Chile und Asociación de Personas de Talla Baja- Bolivien profitiert und freuen uns auf eine baldige Zusammenarbeit mit den Kleinwuchsverbänden in Norwegen, Norsk Interesseforening for kortvokste (NiK) und Österreich, BKMF Österreich 


Auf Augenhöhe lebt auch von Menschen die immer wieder auch spontan kleine und große Impulse beitragen. Es ist mittlerweile ein großes Netzwerk entstanden. Hier möchten wir Menschen erwähnen, die ebenfalls dazu beigetragen haben was Auf Augenhöhe heute ist und in Zukunft sein wird.
Malte Ebner Eschenbach, Vincent Bergner, Konstantin Datz, Christoph Andrejcic, Heidi Hesse und viele mehr.