+++ Mit dem Code EarlyBird2020 15% auf de Pre Order Kollektion erhalten! +++

AUF AUGENHOEHE in Zeiten von Corona


Uns hat es auch erwischt. Im AUF AUGENHOEHE Team sind zwar alle gesund, trotzdem ist die aktuelle Krise für uns sehr beängstigend und bedrückend. Wir sorgen uns um unsere Familie, Freunde, aber auch um unsere Community, Kund*innen und Partner*innen mit denen wir eng zusammenarbeiten und unsere Produkte herstellen. Wir treffen alle nötigen Maßnahmen um sie zu schützen und nehmen unsere Verantwortung als Unternehmen hier sehr ernst.

Wir produzieren unsere Produkte in Deutschland und mit lokalen Partnern in Berlin. Auf kurzen Lieferwegen und in enger Absprache. So können wir auch unsere `made to order` Bestellungen weiterhin anbieten und es kann wie gewohnt alles im Onlineshop bestellt werden. Hier ändert sich also nichts weiter. Sollte es bei einzelnen Produkten doch zu Änderungen der Lieferzeiten kommen, werden wir uns umgehend direkt mit unseren Kund*innen in Verbindung setzen. Wir vertrauen auch hier auf eine transparente und offene Kommunikationskultur und möchten diese auch in Krisenzeiten weiter leben.

Wir haben für dieses Jahr im Frühjahr/ Sommer geplant mit Partnershops zu arbeiten, um unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, AUF AUGENHOEHE Produkte im Geschäft zu sehen und direkt anzuprobieren. Leider müssen wir uns mit diesem Plan erstmal gedulden, weil die Einzelhandelsgeschäfte auf unbestimmte Zeit schließen mussten. Viele Events mussten abgesagt werden, unter anderem die weltweiten jährlichen Treffen der Kleinwuchs Verbände, die zu unseren Event Highlights des Jahres gehören. Seit mehreren Jahren besuchen wir die mehrtägigen Veranstaltungen, zeigen und verkaufen unsere AUF AUGENHOEHE Produkte, organisieren Shootings und Modenschauen, geben Nähworkshops, vermessen Menschen mit Kleinwuchs, um unsere Schnitte zu optimieren und holen direktes Feedback ab. 


Wir sind natürlich in einer privilegierten Situation: Unser Kernteam gehört nicht der Risikogruppe an, wir können unsere tägliche Arbeit fast vollständig von zu Hause erledigen und Meetings oder Teamsitzungen lassen sich wunderbar auch online abhalten. Allerdings wissen wir auch, dass Krisenzeiten immer viel Kreativität, einen Plan B oder C und die Erhaltung der Gesundheit erfordern. Die Unterstützung, das Vertrauen und den Zusammenhalt vom Team und der Community sind unabdinglich in Krisenzeiten und wir schätzen uns glücklich diese Tag für Tag zu spüren.


Die Corona Krise bedeutet aber auch abgesagte Meetings, Eventausfälle, weniger Einnahmen im Tagesgeschäft, leere Geisterstädte und Frühlingsgefühle gepaart mit Existenzangst.

Wird unser Lieblingscafé die Krise überstehen? Wie weitreichend werden die Folgen für unsere Partner aus der Wirtschaft und Kultur sein? Wir wünschen uns einen starken Zusammenhalt und nie gesehene Solidarität, sodass wir als gestärkte Gesellschaft aus dieser Zeit hervorgehen.


Wir nehmen die aktuelle Lage sehr ernst und werden als Label weiter arbeiten. Deswegen möchten wir gemeinsam mit allen Partnern eine Lösung finden. Um ehrlich zu sein war in unserem Finanzplan die Corona-Krise nicht mit einkalkuliert. Die kommende Zeit wird nicht einfach, aber solange wir als Gesellschaft zusammenhalten kriegen wir es hin! In diesem Sinne: Bleibt sicher und bleibt zu Hause.


+++
Info für alle Interessierten:
An diejenigen, die um die eigene Existenz bangen, den Job verlieren könnten oder gekündigt werden in der Krise: Das ist richtig hart, aber es gibt Möglichkeiten sich zu engagieren. HELDINNEN UND HELDEN werden gesucht, da bestimmte Industrien und Geschäfte jetzt besonders viel Unterstützung brauchen : Goodjobs_eu hat hierfür eine Initiative gestartet: Unternehmen, die personellen Support brauchen, können kostenlos die Ausschreibung online stellen LINK: https://goodjobs.eu/de/heldinnengesucht


DE
DE